Wie es wirklich ist

Die Hermsdorfer Beletage mit ihren Superior ***** Eigentumswohnungen lädt zu gemütlichen Spaziergängen in das beschauliche Umfeld des nordberliner Stadtteils ein. Wenn Sie mögen und und ein bisschen sportlich sind, können Sie direkt von Ihrer Immobilie, der Loggia, dem Balkon oder der Terrasse auf das Dach der S-Bahn und künftig auch der Regios, ICEs und der Güterzüge springen.  Fast alle Eigentumswohnungen verfügen über direkten Gleisanschluss. Oder Sie nehmen den nahegelegenen künstelerisch gestalteten Fußweg.

 

 

Alles Schweine, außer Mutti!


 

 

Als Spielplatz eignet sich die Beletage nicht mehr. Dafür wird jetzt fleißig gebuddelt. Das ist für die Bauarbeiter und für die künftigen Bewohner*innen nicht immer schön. Wenn beispielsweise Bomben oder Teeröle ausgegraben und schnell wieder verbuddelt werden.

Gesund ist das bestimmt nicht.

 

Foto aus:  Der Tagesspiegel,  08.11.2017

 


 

 

           Hol dir den Sound der Hermsdorfer-Beletage als Klingelton für das Handy

Download
Sound of Hermsdorfer Beletage
Industrial-Schlafmusik
recording-20170324-135502.mp3
MP3 Audio Datei 172.7 KB




 

Irina W aus der G.-Straße meint: "Ich würde da Angst bekommen. Wer sagt denn, dass nicht noch mehr Bomben da liegen? Und dann noch das ganze Dreckszeug im Boden. So viel Geld kann man mir gar nicht bieten, dass ich dahin ziehen würde."

 

Comandante Balzer sagt: Schön blöd. Erst die Bodenverseuchung und jetzt noch die Bomben. Kein Wunder, dass das niemand haben möchte.  Macht doch das Zeug einfach billiger, irgendwer wird sich dann schon finden.

 

 

 


 

 

Bewerte deine Erfahrungen mit der Hermsdorfer Beletage auf GoogleMaps mit einen Stern

 

 

Werde Fan und folge der Hermsdorfer Beletage auf Facebook oder Twitter

 

 


In eigener Sache: Wir haben nichts gegen die Bauarbeiter oder die künftigen Bewohner*innen.  Rechtsbrüche lehnen wir entschieden ab.  Wir sind aber gegen Profite zu Lasten der Allgemeinheit, z.B. durch Privatisierung öffentlicher Aufgaben, die dann ohnehin nicht stattfinden. Das betrifft ungelöste Verkehrsfragen, die Ausklammerung jeglicher Infrastrukturanpassungen und die Überlassung landes- bzw. bundeseigener Grundstücke, um Stakeholdern, Anteilszeichnern etc. maximalen Profit zu gewährleisten.

Wir unterstützen den Bau preiswerter und sozialverträglicher Wohnungen.